Benefizkonzert für Frühgeborene verpasst? Hier das Video!

Noch mehr Impressionen vom Benefizkonzert des Duo Arnicans, das am 17. März 2018 in Zürich stattfand. Arta Arnicane und Florian Arnicans haben mit ihrer Musik Kinder und Erwachsene gleichermassen verzaubert. Dieser Beitrag von Ben Haslbeck enthält das Video mit Eindrücken vom Benefizkonzert, das er mit technischer Unterstützung von Dölf Duttweiler zusammengestellt hat.

Facettenreiche Perspektiven auf Musik

«Was mich am Benefizkonzert besonders beeindruckt hat – und das wird meines Erachtens im Video deutlich –, sind die vielen verschiedenen Perspektiven auf Musik, die das Duo Arnicans dem Publikum eröffnet hat. Arta und Florian waren unglaublich professionell und trotzdem war man ganz nah an ihrer Musik dran.»

Video: Edit by Ben Haslbeck, gefilmt von Ben Haslbeck und Dölf Duttweiler © 2018

«Es war eine sehr entspannte Stimmung. Die Zuhörenden waren erwartungsvoll, neugierig und sehr dankbar. Besonders die vielen Generationen im Publikum haben das Konzert zu einem bunten Anlass gemacht, zu dem auch die Kirche Oberstrass beigetragen hat. Ich habe versucht, das bewusst durch verschiedene Blickwinkel während des Konzerts einzufangen, zum Beispiel von der Empore. Und die spielenden Kinder im Raum geben dem Ganzen eine besonders lebendige Atmosphäre. Wie habt Ihr das Konzert erlebt?»

CD mit Musik vom Konzert

Die Musik vom Konzert findet sich auf der neuen CD «Enchanted – Works for Cello & Piano» des Duo Arnicans (2018, Solo Musical). Die CD kann bei der Stiftung für Neonatologie in Zürich für CHF 27 (inkl. Porto) bestellt werden. Einnahmen aus dem CD-Verkauf kommen der Forschung zu Musiktherapie am UniversitätSpital Zürich zugute.

674 total views, 1 views today

By |2018-04-15T18:17:21+00:00April 15th, 2018|Categories: Alles zu Musik|Tags: , , , |0 Comments

About the Author:

Ben Haslbeck
Kantonsschüler mit Leidenschaft für Freerunning, Parcours und Trampolin-Springen, er filmt und bearbeitet gerne Video-Clips, ausserdem engagiert er sich bei den SwissFlipp3rs, einer Schweizer Freerunning- und Trampolin-Gruppe

Leave A Comment

%d Bloggern gefällt das: